DIY Karten "kleines Dankeschön" selber basteln
Basteln mit Kindern,  DIY & Basteln,  DIY Geschenkideen,  Muttertag

Dankeskarten selber machen – Basteln mit Kindern

Mit der heutigen Bastel-Aktion zeige ich Euch ein einfaches DIY, das Ihr sehr gut zusammen mit kleinen (und natürlich auch großen) Kindern machen könnt. Es sind Dankeskarten der anderen Art – mit kleiner Widmung auf der Rückseite und natürlich gaaaanz viel Glitzer.

Anlass für diese kleine „Dankeschön -Bastellei“ war der Abschied meiner Tochter aus ihrer Krippengruppe. Bevor sie nun in den Kindergarten kommt, haben wir uns zusammen überlegt, in welcher Form wir ihren lieben Erzieherinnen noch einmal für die schöne Zeit danken können. So haben wir Mamis Bastelschränke durchwühlt und die folgenden Materialien gefunden:

Materialien für die Dankeskarten

Dankeskarten DIY Basteln mit Kindern

Bastel-Anleitung

Und so bastelt Ihr ruck zuck die Dankeskarten:

Zunächst malt Ihr Euch auf dem Butterbrotpapier / oder Seidenpapier eine Herzschablone, die Ihr dann als Vorlage ausschneidet oder Ihr pauscht das Herz direkt mittig auf die Klappkarten aus Kraftpapier.

Ihr könnt natürlich auch einfache Kraftpapier Bögen nutzen, dann müsst Ihr die Herzen jedoch doppelt ausschneiden bzw. das Papier gleich doppelt legen.

Dankeskarten DIY Basteln mit Kindern

Nun beschriftet Ihr ein Herz mit „DANKE“ – am besten mit einem etwas dickeren Kreidestift. Auf ein anderes Herz schreibt Ihr eine liebe Widmung für die zu beschenkende Person oder auch ein Foto.

Dankeskarten DIY Basteln mit Kindern

Jetzt kommt der Sprühkleber zum Einsatz. Haltet Euch das Streuglitzer schon einmal parat und folgt dann der Gebrauchsanweisung für den Sprüh-Bastelkleber. Aus ca. 30 cm Entfernung besprüht Ihr die Karte dann ganz leicht und streut anschließend recht zügig ein wenig Glitzer darüber. Lasst das Ganze kurz antrocknen und pustet dann überschüssiges Glitzer vom Kraftpapier.

Dankeskarten DIY Basteln mit Kindern

Jetzt besprüht Ihr die Innenseiten beider Karten, legt den Papierstrohhalm mittig auf eine Innenseite und klebt beide Kartenseiten zusammen.

Dankeskarten DIY Basteln mit Kindern

Wir haben zum Schluss noch die Enden vom Herz mit farblich passendem Washi Tape umwickelt, damit es etwas besser hält.

Dankeskarten DIY Basteln mit Kindern

Und schon ist die glitzerne Dankeskarte fertig und kann freudig überreicht werden. Die Beschenkten haben sicherlich viel Freude an der lieben Überraschung. Und wenn man die Papierstrohhalme unten herum mit durchsichtigem Klebeband umwickelt, kann man sie ggf. auch als Blumenstecker nutzen 😉

Dankeskarten DIY Basteln mit Kindern

Wie gefällt Euch diese Bastelanleitung? Falls Ihr von der Idee mit den Papier Strohhalmen angetan seid, dann habe ich hier noch eine ähnliche Idee für Euch – Einladungskarten zum Kindergeburtstag. Schaut gerne mal vorbei!

Liebste Grüße und frohes Schenken,

Eure Isabel

*Affiliate Links / Amazon Partnerlinks (Diese Links führen Euch zum Amazon Onlineshop. Wenn Ihr dann etwas bestellt, unterstützt Ihr mich mit einer kleinen Provision, wovon ich weitere tolle DIY´s für Euch machen kann. Am Preis ändert sich dadurch nichts für Euch. Lieben Dank!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere