Adventskalender aus Altglas
Weihnachten

DIY Adventskalender aus Altglas

Dieses Jahr gibt es bei und einen nachhaltigen DIY Adventskalender aus Altglas. Die letzten Wochen habe ich fleißig Marmeladen- und Joghurtgläser gesammelt, die nun ein weihnachtliches Upcycling erhalten haben. Falls Ihr nicht so viele Gläser zuhause habt, ist das auch kein Problem, gerne verlinke ich Euch alle Materialien in der folgenden Liste. Wie genau ich den Adventskalender gemacht habe, zeige ich Euch in diesem Blogbeitrag.

Materialliste für den Adventskalender aus Altglas

Adventskalender

Bastelanleitung

Der DIY Adventskalender ist relativ schnell gemacht. Zunächst beginnt Ihr mit dem Reinigen der Gläser und Deckel. Diese sollten vor der ersten Farbschicht sauber, trocken sowie fett- und staubfrei sein.

Stellt die Gläser mit der Öffnung nach unten auf ein großes Stück Pappe oder besser noch in einen leeren Karton und besprüht sie dann mit den Sprühfarben Eurer Wahl nach Herstellerangaben. Auch die Deckel bekommen eine Farbschicht von oben und der Seite.

Gläser ansprühen

Am besten sprüht Ihr draußen auf Balkon oder Terrasse, und lasst die besprühten Gläser ca. 30 Minuten trocknen. Für eine optimale Deckung, werden die Gläser nach dem ersten Trocknen umgedreht und nochmals in einem zweiten Durchgang besprüht.

Nachdem die Farbe getrocknet ist, können die Gläser nach Herzenslust befüllt werden. Schraubt die einzelnen Gläser zu und verziert sie dann mit einer Zahl (z.B. Holzzahlen, Anhänger, Sticker oder direkt auf dem Glas beschriftet). Des Weiteren könnt Ihr noch Geschenkbänder, Juteband oder andere weihnachtliche Deko wie kleine Minikugeln, Anhänger oder kurze Tannenzweige verwenden, um den DIY Adventskalender aus Altglas fertigzustellen.

Adventskalender aus Altglas

Nun braucht Ihr nur noch einen schönen Platz finden, um Eure Lieben mit dem Kalender eine Freude zu machen. Falls Ihr den Adventskalender verschenken möchtet, könnt Ihr ihn in eine große Holzkiste oder einem hübsch aufbereiteten Karton verschenken.

Adventskalender aus Altglas Upcycling

Das tolle an diesem Kalender ist, dass er auch in den kommenden Jahren immer wieder genutzt werden kann. Die Gläser lassen sich auch farblich jederzeit umgestalten oder z. B. als Teelichter noch anderweitig verwenden 😉

Ich wünsche Euch ganz viel Freude beim Nachbasteln. Übrigens findet Ihr auch hier und hier Ideen für Adventskalender.

Alles Liebe, Eure

Adventskalender Upcycling

*Affiliate Links

3 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.