Geldgeschenk im Glas
DIY & Basteln,  DIY Geschenkideen

DIY Geldgeschenk im Glas

Hallo Ihr Lieben! Bei uns stand mal wieder eine Verlobungsfeier im Terminkalender – Zeit also, um ein weiteres Geldgeschenk zu basteln. Nachdem ich für die letzten Ideen schon Bilderrahmen und ein Geschenktütchen ausprobiert habe, wollte ich dieses Mal unbedingt ein Geldgeschenk im Glas basteln. Gern teile ich Euch meine Idee und eine Anleitung zum Falten von Geldscheinen in Kleeblatt-Form mit Euch.

Ein größeres Einweckglas / Vorratsglas bietet unzählige Möglichkeiten für ein Geldgeschenk. Auf Pinterest findet Ihr sicherlich auch gute Ideen dazu. Ich wollte dem zukünftigen Brautpaar mit dem Geschenk natürlich auch ein paar individuelle Wünsche zukommen lassen, diese waren dann der Inhalt des Glases – zusammen mit etwas farblich passendem Konfetti und hübschem Seidenpapier. Nun zeige ich euch, wie es geht:

Zeitaufwand: ca. 30 – 45 Minuten

Materialliste für das Geldgeschenk

Geldgeschenk im Glas

 

Schritt 1: Geschenk im Glas vorbereiten

Im ersten Schritt schneidet Ihr den Papierbogen so zurecht, dass Ihr kleine Kärtchen habt, auf denen die Glückwünsche an das Paar stehen. Diese könnt Ihr dann nach dem Beschriften nochmals mittig falten, bis Eure Wunschgröße erreicht ist. Nehmt Euch dann ein Stück Seidenpapier und legt es in das Einweckglas, sodass noch ein Stückchen über den Rand schaut. In die Mitte könnt Ihr dann Eure Mini-Glückwunsch-Kärtchen legen und etwas Konfetti oder Streuglitzer darüber geben. Nun habt Ihr auch schon das Geschenk im Glas vorbereitet.

Geldgeschenk im Glas

Schritt 2: Geldscheine falten

Kommen wir nun zum Falten der Geldscheine. Mein Ziel war es, am Ende eine Kleeblatt-Form bzw. Blütenform von den Geldscheinen zu falten, die ich dann oben auf den Deckel des Glases kleben konnte. Falls Ihr ein recht großes Einweckglas verwendet, könnt Ihr das Geld-Kleeblatt ggf. sogar von unten an den Deckel kleben, das sieht auch super schön aus!

Hier kommt nun die Anleitung zum Falten der Geldscheine:

Geldgeschenk im Glas

…und so geht es weiter….

Geldgeschenk im Glas

Schritt 3: Geldgeschenk fertigstellen

Nachdem Ihr nun alle 4 Geldscheine zu einen Kleeblatt gefaltet habt, befestigt Ihr die einzelnen Blüten mit Hilfe eines Kleberollers auf oder unter den Glasdeckel. Ich habe mich für die erstere Variante entschieden. Anschließend zieht Ihr ein hübsches Geschenkband um den Deckel herum und befestigt es mit einer Schleife.

Geldgeschenk im Glas

Ihr könnt das Glas mit dem Geldgeschenk nun zusammen mit einer Glückwunschkarte in Klarsichtfolie verpacken und es in einer Geschenktüte übergeben. Sicherlich wird sich das (Braut)Paar sehr darüber freuen, das Geschenk zu öffnen, und die einzelnen Glückwünsche von Euch zu lesen.

Ich hoffe, der Beitrag hat Euch gefallen. Viel Spaß beim nachbasteln!

Eure Isabel


*Partnerlinks führen Dich zu einem Onlineshop. Wenn Du den Artikel über meine Seite kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, um diesen Blog zu finanzieren. Für Dich ändert sich dabei nichts am Verkaufspreis. Ich empfehle nur Artikel, von denen ich auch selbst überzeugt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere