Kinderzimmerbilder
Dekoration & Wohnen,  DIY & Basteln,  DIY Geschenkideen

DIY Wandbilder fürs Kinderzimmer

Juhu Ihr Lieben! Ich möchte Euch heute meine kleine Bastelreihe „DIY Kinderzimmerbilder in Pastellfarben“ vorstellen. Die Bilder sind sehr schnell gebastelt und haben einen tollen Effekt im Babyzimmer oder Kinderzimmer. Mir haben es besonders sanfte Pastellfarben angetan, die sich gut in das Kinderzimmer unserer Kleinen Maus einfügen. Und obwohl ja aktuell eher clean gehaltenen Kinderzimmer in weiss oder maximal grau recht hip sind, finde ich persönlich, dass ein paar Farbkleckser und schöne Formen im Kinderzimmer doch eine tolle Stimulation für die Kleinen sind. Und vor allem ist es doch einfach toll, wenn die Bilder mit Liebe selbstgemacht sind, denn kaufen kann ja jeder.

Ihr braucht dazu nur schöne Bilderrahmen und Papier in Euren Lieblings- bzw. Kinderzimmerfarben. Damit Ihr die Bilder auch ganz easy nachbasteln könnt, habe ich Euch die jeweiligen Bastelvorlagen als free printables zum Ausdrucken mit in den Beitrag gepackt. Also, dann legen wir mal los:

Material für die Wandbilder

  • Bilderrahmen in weiss mit Passpartout (besonders schön sieht es aus, wenn Ihr 2 oder 3 Bilder nebeneinander hängt oder in einer Bilderleiste aufstellt) – ich habe diese tollen Rahmen verwendet: Bilderrahmen weiss
  • Farbkarton / Papier in Pastelltönen – z.B. dieses Set
  • Schere, Klebeecken oder Bastelkleber
  • Stifte /Feinliner /Lettering Stifte

Schritt 1: Vorbereitung

Im ersten Schritt nehmt Ihr euch ein Blatt Papier, welches der Hintergrund Eures Kinderzimmerbildes sein soll. Dann legt Ihr das Passpartout des Bilderrahmens so an, dass Ihr euch die Fläche markieren könnt, auf die dann das fertige Bastelobjekt zu sehen sein soll. Nun schneidet Ihr Euch die einzelnen Elemente der Bastelvorlagen zurecht in den Farben Eurer Wahl.

Hier geht es zu den Free Printable Bastelvorlagen:

Bastelvorlage_Elefant

Bastelvorlage_Wolke

Bastelvorlage_Hase

Bastelvorlage_Eis

Schritt 2: Fertigstellung

Nun müsst Ihr die einzelnen Elemente nur noch anordnen und aufkleben. Ich empfehle Euch dazu die Verwendung von Foto-Klebeecken, da Ihr diese ggf. auch nochmal ablösen und neu platzieren könnt.

Nachdem Ihr alle Elemente aufgeklebt habt, malt Ihr mit einem Fineliner die Gesichter auf und verpasst Eurem Bild auf Wunsch noch einen schönen Hand Lettering Spruch. Zum Schluss dann ab in den Rahmen damit und tataaaa….fertig sind Eure tollen individuell gestalteten Kinderzimmerbilder.

Wie gefallen Euch die Bilder? Waren die Bastelvorlagen hilfreich bei der Umsetzung?

Liebste Grüße,

Eure Isabel

* Partnerlinks führen Dich zu einem Onlineshop. Wenn Du den Artikel über meine Seite kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, um diesen Blog zu finanzieren. Für Dich ändert sich dabei nichts am Verkaufspreis. Ich empfehle nur Artikel, von denen ich auch selbst zu 100% überzeugt bin.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.